Viennafair – Dieses Jahr mit 47 Anmeldungen aus dem Raum Ost- und Südosteuropa

Mai 12 • Audio, Channel, Englisch, Interviews, Messe, Podcast, ViennaFair, Wien, Österreich • 1214 Views • Keine Kommentare

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading ... Loading ...

Zum siebten Mal findet vom 12. Mai bis zum 15. Mai 2011 die Kunstmesse Viennafair mit dem Schwerpunkt zentral- und osteuropäischer Kunst statt. Wir haben für Sie einen Trailer mit Eindrücken von der Messe produziert und mit Georg Schöllhammer und Hedwig Saxenhuber, den künstlerischen Leitern der Viennafair gesprochen.

Audiointerview mit Georg Schöllhammer und Hedwig Saxenhuber

Mit 47 Anmeldungen aus dem Raum Ost- und Südosteuropa ist der CEE-Schwerpunkt der bisher größte in der Geschichte der „VIENNAFAIR“. Darunter sind dieses Jahr so wichtige Positionen wie die Riga Gallery aus Lettland, Plan B und Ivan aus Rumänien, lokal_30 aus Polen oder Tulips and Roses aus Litauen sowie Skuc und P.A.R.A.S.I.T.E aus Slowenien. Mit Gisich aus St. Petersburg sowie GMG und paperworks aus Moskau zeigt auch die russische Szene erstmals wieder starke Präsenz in Wien. Mit insgesamt fünf Galerien, unter ihnen acb und Raday ist Ungarn wie schon in den vergangenen Jahren wieder stark vertreten. Neu in diesem Jahr sind die Newman Popiashvili Gallery aus Georgien und Tengri Umai Gallery aus Kasachstan. Zum ersten Mal in Wien sind auch die Jiri Svestka Gallery aus Prag, Art Radionica Lazareti und Contemporary Croatian Photography aus Kroatien mit KünstlerInnen vertreten.

CastYourArt ist mit einem eigenen Stand (Nr. TP007 | TP008) vor Ort und freut sich auf Ihren Besuch.

FacebookTwitterGoogle+tumblrEmail

Related Posts

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

« »