Elger Esser – “zeitigen”

Feb 10 • Ankündigung, Ausstellungen, Deutsch, Deutschland, Interviews, Karlsruhe, Museen, Podcast, Staatliche Kunsthalle Karlsruhe, Video • 1026 Views • Keine Kommentare

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading ... Loading ...

Die beiden Fotografen Bernd und Hilla Becher waren nicht nur bestimmend für die Entwicklung der Fotografie in Deutschland, sie haben mit ihrer Düsseldorfer Fotoschule auch eine neue Generation erfolgreicher Fotografen hervorgebracht, die dem Medium der Fotografie in der Kunst jenen Höhenflug bescherten, durch den es heute gleichauf mit der Malerei gesehen werden kann.

Elger Esser – neben Andreas Gurksi, Candida Höfer, Axel Hütte, Thomas Ruff, Jörg Sasse, Thomas Struth einer der bekanntesten Becher Schüler – wird nun mit dem Oskar-Schlemmer-Preis 2016, dem Großen Staatspreis für Bildende Kunst des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet.

Anlässlich der mit dem Preis einhergehenden Ausstellung „Elger Esser -zeitigen“ in der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe hatten wir Gelegenheit, den Künstler, die Direktorin der Kunsthalle Frau Prof. Dr. Müller-Tamm sowie den Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg, Herrn Jürgen Walter MdL zu interviewen. Mit unserem Filmbeitrag geben wir einen kleinen Vorgeschmack auf die Ausstellung, die am 20. Februar eröffnet und bis zum 10. Juli 2016 läuft. (Text: Wolfgang Haas)

FacebookTwitterGoogle+tumblrEmail

Related Posts

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

« »