THEAN CHIE CHAN. Unfassbar umrissen

Nov 16 • Ausstellungen, Bank Austria Kunstforum, Deutsch, Interviews, Kunsträume, Podcast, Video, Wien, Österreich • 172 Views • Keine Kommentare

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading ... Loading ...

Thean Chie Chan setzt sich in seiner aktuellen Ausstellung im tresor des Bank Austria Kunstforums mit dem menschlichen Gesicht auseinander. Dabei geht er von der Einfachheit der Kinderzeichnung aus, die er als eine universelle Sprache schätzt, um sie ins Erwachsensein zu heben und zu einer zeitgenössischen Form des Portraits zu finden. Das Gesicht, so die Kuratorin der Ausstellung Bettina M. Busse, ist in Zeiten der Selfiekultur in Mode gekommen, zugleich führt die Flutung unseres alltäglichen Lebens mit Gesichtsbildern auch zu einer Entwertung, zu einem Gesichtsverlust. Diese Intensivierung und zugleich auch Auflösung des Abbilds menschlicher Gesichter wird in den nun gezeigten neuen Arbeiten Chian Chie Chans vermessen. Wir haben den Künstler und die Kuratorin in der Ausstellung getroffen und ein Ausstellungsportrait produziert.

FacebookTwitterGoogle+tumblrEmail

Related Posts

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

« »