english version Facebook Twitter

Suchergebnis: Gouache

EGON SCHIELE. Aus der Restaurierungsabteilung der Albertina

Die Papierarbeiten Egon Schieles waren nicht nur für die Zeitgenossen Schieles eine Herausforderung, sie sind es auch für die Restauratoren heutiger Zeit, denn es handelt sich um sehr fragile Arbeiten. Anlässlich der kommenden Albertina Modern Ausstellung "Schiele und die Folgen" haben wir für die Serie "Museum in A Nutshell" die Restauratorin Karine Bovagnet in der Albertina besucht und um Einblick in den Restaurierungsprozess gebeten.

HUBERT SCHEIBL. Seeds of Time

Hubert Scheibl ist derzeit eine Einzelausstellung in der Basteihalle der Albertina gewidmet. Unter dem Titel "Seeds of Time" werden frühere Werke mit ganz neuen Malerei-Serien und erstmals in Österreich auch Objekten gemeinsam ausgestellt. Der Film gibt Einblick in die von Antonia Hoerschelmann kuratierte Ausstellung und zeigt ein Gespräch von Albertina Direktor Klaus Albrecht Schröder mit dem Künstler.

KARL KORAB. Neue Bilder

Karl Korab, der große Solitär der österreichischen Malerei, erlangte vor allem für seine Landschaftsdarstellungen und Stillleben internationale Berühmtheit. Ein Künstlerporträt.

DAS WIENER AQUARELL

Sich selbst, seinen Besitz und seine Reisen zur Schau zu stellen: Im 18. Und 19. Jahrhundert erlebte das Wiener Aquarell seine Blütezeit, bevor es letztlich von der Fotografie verdrängt wurde. Maltechnische und kompositorische Virtuosität des Wiener Aquarells faszinieren, in der über 200 Arbeiten umfassenden Schau im Albertina Museum lässt sich die Entwicklung dieser Kunstform über das ganze 19. Jahrhundert nachvollziehen.

HUBERT SCHMALIX. Der Wunsch zu malen

Das Bank Austria Kunstforum zeigt bis 12. Juli 2015 eine umfangreiche Werkschau von Hubert Schmalix, kuratiert von Florian Steininger. CastYourArt hat den Künstler sowie Kurator Florian Steininger zum Werk von Hubert Schmalix interviewt.

DEGAS, CÉZANNE, SEURAT. Das Archiv der Träume aus dem Musee d'Orsay

130 Arbeiten umfasst eine Auswahl von Zeichnungen aus dem Pariser Musee d’Orsay, die unter dem Titel "Degas, Cezanne, Seurat - Das Archiv der Träume aus dem Musée d'Orsay" in der Albertina zu sehen sind. Im CastYourArt Ausstellungsporträt spannt Albertina Direktor Klaus Albrecht Schröder den Bogen von den ausgestellten Arbeiten hin zu den Charakteristika der Zeit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, der Zeit ihres Entstehens.


Wir bieten - Im Kunstsektor

Audio- und Videoproduktion Full-Service
Durch unsere Leidenschaft für die Kunst und die langjährige Erfahrung im Bereich der Audio- und Videoproduktion schaffen wir es, schwierige Inhalte einfach, authentisch und ästhetisch anspruchsvoll zu inszenieren. Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Effizienz zeichnen unseren Produktionszugang aus.

Das CastYourArt Full-Service Angebot für Künstler*innen, Galerien, Museen, Ausstellungshäuser und andere Akteure im Kunstsektor beinhaltet Projektentwicklung, ein durchdachtes Storytelling für einen glaubwürdigen Stil, die Post-Produktion bis zur Einbindung in die Internet-Präsenzen.

Wenn Sie an CastYourArt „Redaktionelle Geschichten mit Mehrwert“ interessiert sind, dann schreiben Sie uns.

Kontakt

KA21 GmbH/ CastYourArt

Office Vienna
Haberlgasse 95/13
1160 Wien

Fon +43 1 99 717 21
E-Mail: office[at]castyourart.com


Weitere Info

Newsletter

Jetzt abonnieren: Der neue CastYourArt Newsletter