english version Facebook Twitter

THE BEGINNING. Kunst in Österreich 1945 bis 1980. #1 Überblick

Kategorie: Ausstellung 20. Mai 2020

"The Beginning. Kunst in Österreich 1945 bis 1980" ist die Eröffnungsausstellung der neuen Albertina Dependance ALBERTINAmodern. Präsentiert wird österreichische Nachkriegskunst aus etwas mehr als drei Jahrzehnten, die Abwendung und Aufarbeitung von Nationalsozialismus und den Kriegsgreueln zieht sich als roter Faden durch die in dreizehn Kapitel unterteilte Schau.

Besucht man die Ausstellung, so wird schnell klar, welch internationales Niveau die Kunst aus Österreich aus dieser Zeit erreicht hat. Maria Lassnig, Arnulf Rainer, Friedensreich Hundertwasser, Hermann Nitsch, Franz West, um nur einige zu nennen, haben international Anerkennung erhalten, aber es gibt auch Künstler zu entdecken, die bislang weniger im Rampenlicht gestanden sind und diese Präsentation dennoch verdienen. Es wird dabei auch klar, dass die Kunstgeschichtsschreibung jedenfalls noch nicht zu Ende ist und dass Geschichte im Verlauf der Zeit wenn schon nicht neu geschrieben, so doch erweitert werden muss. Dies gilt insbesondere im Bereich der feministischen Avantgarde, der in der Ausstellung ebenfalls ein großer Bereich gewidmet ist.

Im ersten von zehn CastYourArt Filmbeiträgen zur Ausstellung "The Beginning" gibt ALBERTINAmodern Direktor Klaus Albrecht Schröder einen Überblick über die Grundzüge der Kunst aus Österreich nach 1945 und damit auch über die Verbindungslinien zwischen den in dieser Eröffnungsschau gezeigten Werken. (Text: Wolfgang Haas)

https://www.albertina.at/


Wir bieten - Im Kunstsektor

Audio- und Videoproduktion Full-Service
Durch unsere Leidenschaft für die Kunst und die langjährige Erfahrung im Bereich der Audio- und Videoproduktion schaffen wir es, schwierige Inhalte einfach, authentisch und ästhetisch anspruchsvoll zu inszenieren. Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Effizienz zeichnen unseren Produktionszugang aus.

Das CastYourArt Full-Service Angebot für Künstler*innen, Galerien, Museen, Ausstellungshäuser und andere Akteure im Kunstsektor beinhaltet Projektentwicklung, ein durchdachtes Storytelling für einen authentischen Stil, die Post-Produktion bis zur Einbindung in die Internet-Präsenzen.

Wenn Sie an CastYourArt „Redaktionelle Geschichten mit Mehrwert – authentisch inszeniert“ interessiert sind, dann schreiben Sie uns.

Kontakt

KA21 GmbH/ CastYourArt

Office Vienna
Gumpendorfer Str. 55
1060 Wien

Fon +43 1 99 717 21
E-Mail: office[at]castyourart.com


Weitere Info

Newsletter

Jetzt abonnieren: Der neue CastYourArt Newsletter