english version Facebook Twitter

JETZT
KOSTENLOS
REGISTRIEREN!

Neueste Beiträge

WIE KOMMT EIN KUNSTWERK INS MUSEUM? Die Erweiterung der Sammlung

Wie kommt ein Kunstwerk ins Museum? Antonia Hoerschelmann, Kuratorin für moderne und zeitgenössische Kunst im Albertina Museum in Wien, zeigt uns die Möglichkeiten, wie ein Kunstwerk in die Sammlung der Albertina gelangt.

FRANZ SEDLACEK. Winterlandschaft. Bildbetrachtung durch Gottfried Helnwein

Im Filmbeitrag aus der Serie "All Eyes On" aus dem Albertina Museum erzählt uns der Maler Gottfried Helnwein von seinen Eindrücken, die das Bild "Winterlandschaft" des österreichischen Malers Franz Sedlacek bei ihm hinterlässt.

WIE ERKENNE ICH EINE FÄLSCHUNG? Kopie oder Original: Raffael?

Zwei Arbeiten Raffael, doch eine davon ist eine Kopie ... aber welche? Lassen Sie sich von Achim Gnann, Kurator an der Albertina und Experte für die Italienische Kunst des 15. bis 19. Jahrhunderts in die Geheimnisse, wie man die feinen Unterschiede zwischen Original und Kopie erkennen kann, einweihen.

BODEN FÜR ALLE. Wie wir mit unserem wertvollen Gut umgehen ... aus dem Architekturzentrum Wien

Boden ist ein kostbares und zusehends auch seltenes Gut. In seiner neuen Ausstellung "Boden für Alle" blickt das Architekturzentrum Wien aus ganz verschiedenen Blickwinkeln auf das Thema und folgt Fragen: Wie gehen wir mit unserem Boden um? Weshalb gehen wir so mit unserem Boden um? Und, was bedeutet das für uns und zukünftige Generationen? Ein CastYourArt Film, angelegt als Führung durch und Präsentation der neuen Ausstellung.

WARUM HAT DER DÜRER-HASE SO LANGE OHREN?

Nicht jeder Künstler steht auf gutem Fuß mit den Proportionen, aber Albrecht Dürer ...?
Albertina Chefkurator Christof Metzger hat uns mitgenommen in den Tresor der Albertina und erzählt uns, was es auf sich hat mit den langen Ohren des Dürer Hasen.

GERHARD RICHTER. Landschaft

Unter dem Titel „Landschaft“ bringt das Bank Austria Kunstforum Wien Gerhard Richter mit einer Landschaftsbild-Retrospektive nach Wien – die bisher größte Ausstellung, die ausschließlich Gerhard Richters Landschaften gewidmet ist. CastYourArt hat die Kurator*innen der Ausstellung Lisa Ortner-Kreil und Hubertus Butin interviewt und ein Ausstellungsporträt gestaltet.


Der neue Internetauftritt von CastYourArt als Mediathek in neuem Glanz

Die Corona-Krise haben wir zum Anlass genommen die CastYourArt-Webseite zu überarbeiten. Wir haben nicht nur viel Zeit und Arbeit in die Entwicklung der neuen CastYourArt Mediathek gesteckt, sondern unsere inspirierenden und nachdenklichen Filme über zeitgenössische und historische Kunst mit zusätzlichen Informationen versehen. Anspruch war und ist es, dass kunstinteressierte Menschen hier einen idealen Ort finden, um aus erster Hand von Künstler*innen unserer Zeit oder den Kurator*innen bedeutender Ausstellungen zu lernen.


Suchbegriffe


Wir bieten - Im Kunstsektor

Audio- und Videoproduktion Full-Service
Durch unsere Leidenschaft für die Kunst und die langjährige Erfahrung im Bereich der Audio- und Videoproduktion schaffen wir es, schwierige Inhalte einfach, authentisch und ästhetisch anspruchsvoll zu inszenieren. Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Effizienz zeichnen unseren Produktionszugang aus.

Das CastYourArt Full-Service Angebot für Künstler*innen, Galerien, Museen, Ausstellungshäuser und andere Akteure im Kunstsektor beinhaltet Projektentwicklung, ein durchdachtes Storytelling für einen glaubwürdigen Stil, die Post-Produktion bis zur Einbindung in die Internet-Präsenzen.

Wenn Sie an CastYourArt „Redaktionelle Geschichten mit Mehrwert“ interessiert sind, dann schreiben Sie uns.

Kontakt

KA21 GmbH/ CastYourArt

Office Vienna
Gumpendorfer Str. 55
1060 Wien

Fon +43 1 99 717 21
E-Mail: office[at]castyourart.com


Weitere Info

Newsletter

Jetzt abonnieren: Der neue CastYourArt Newsletter