english version Facebook Twitter

THE BEGINNING. Kunst in Österreich 1945 bis 1980. #2 Der Phantastische Realismus und Friedensreich Hundertwasser

Kategorie: Ausstellung 3. Juni 2020

Am Beginn der Kunst in Österreich nach der Gewaltherrschaft der Nationalsozialisten und dem Krieg steht die »Wiener Schule des Phantastischen Realismus«, die zunächst unter dem Namen »Wiener Surrealismus« firmierte. Dazu gehören Küntler wie Arik Brauer, Ernst Fuchs, Rudolf Hausner, Wolfgang Hutter und Anton Lehmden, die den Kern der Gruppe bilden. Überraschend wahrscheinlich für einige die ihn kennen, ist dass auch Arnulf Rainer Arbeiten fertigte, die dieser Richtung zugerechnet werden. Die Künstler dieser Gruppe suchten mit ihrer Kunst eine Neuorientierung weg vom pathetischen Heroikgehabe und den falschen Idyllen der nationalsozialistischen Kunst hin zu einer Öffnung für die internationalen Strömungen, insbesondere den Surrealismus, jedoch können sie nicht als Nachfolger des französischen Surrealismus gelten, denn ihr Zugang war wesentlich analytischer und von einem  tiefgehenden Denken über die Bedingtheit der Existenz in der Welt und von der eigenen Situation geprägt.

Friedensreich Hundertwasser wiederum kann als jener österreichische Nachkriegskünstler bezeichnet werden, dem schon früh internationale Anerkennung und Erfolg zuteil wurde. Er hat ein äußerst solitäres Werk geschaffen, das Elemente einer Weltsicht und -reflexion beinhaltet - beispielsweise der Ganzheitlichkeit und auch des Umweltbewusstseins - die noch heute aktuell ist und damals ihrer Zeit weit voraus war.

Im CastYourArt Filmbeitrag stellen die beiden Kurator*innen Berthold Ecker und Elisabeth Dutz den Phantastischen Realismus und die Kunst Hundertwassers vor, denen jeweils eigene Bereiche der ALBERTINAmodern Ausstellung "The Beginning. Kunst in Österreich 1945 bis 1980" gewidmet sind.

https://www.albertina.at/


Wir bieten - Im Kunstsektor

Audio- und Videoproduktion Full-Service
Durch unsere Leidenschaft für die Kunst und die langjährige Erfahrung im Bereich der Audio- und Videoproduktion schaffen wir es, schwierige Inhalte einfach, authentisch und ästhetisch anspruchsvoll zu inszenieren. Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Effizienz zeichnen unseren Produktionszugang aus.

Das CastYourArt Full-Service Angebot für Künstler*innen, Galerien, Museen, Ausstellungshäuser und andere Akteure im Kunstsektor beinhaltet Projektentwicklung, ein durchdachtes Storytelling für einen authentischen Stil, die Post-Produktion bis zur Einbindung in die Internet-Präsenzen.

Wenn Sie an CastYourArt „Redaktionelle Geschichten mit Mehrwert – authentisch inszeniert“ interessiert sind, dann schreiben Sie uns.

Kontakt

KA21 GmbH/ CastYourArt

Office Vienna
Gumpendorfer Str. 55
1060 Wien

Fon +43 1 99 717 21
E-Mail: office[at]castyourart.com


Weitere Info

Newsletter

Jetzt abonnieren: Der neue CastYourArt Newsletter