english version Facebook Twitter

JETZT
KOSTENLOS
REGISTRIEREN!

Neueste Beiträge

RAFFAEL. Vom ersten Entwurf zum fertigen Bild. Aus der Albertina Serie "Museum in a Nutshell"

Der neueste Beitrag aus der Albertina Serie "Museum in a Nutshell" entführt uns in die Tiefen der künstlerischen Arbeit des Renaissance Genies Raffael. Mit welchen Schritten er seine Werke akribisch vorbereitet erklärt uns Albertina Kurator Achim Gnann.

DANIEL SPOERRI. Gespräch im Atelier und Ausstellungsschau im Bank Austria Kunstforum

Tänzer, Poet, Koch, Regisseur, Ethnologe, Sammler und Kurator, Choreograph und Performer - seine Werke befinden sich in den großen Museen der Welt. Dem 91 jährigen Schweizer Künstler Daniel Spoerri ist im Bank Austria Kunstforum derzeit eine umfassende Retrospektive gewidmet.

BORJANA VENTZISLAVOVA. We/re nature im tresor des Bank Austria Kunstforum Wien

In der von Lisa Ortner-Kreil kuratierten Ausstellung We/re nature im tresor des Bank Austria Kunstforums zeigt die österreichisch-bulgarische Künstlerin Borjana Ventzislavova neben Fotografie auch eine Objekt- und Lichtinstallation sowie die brandneue filmische Arbeit We The Nature.

PABLO PICASSO. Schlafende Trinkerin. Eine Bildbesprechung mit Albertina Direktor Klaus Albrecht Schröder

"All Eyes on" richten wir in der neuesten Bildbesprechung mit Albertina Direktor Klaus Albrecht Schröderauf auf „Die Schlafende Trinkerin“ von Pablo Picasso. Im Fokus steht eine Frau, in sich versunken an einem Cafehaustisch sitzend, die ganze Szenerie ist in ein nächtliches Blau gehüllt. 

BODEN FÜR ALLE. Wie wir mit unserem wertvollen Gut umgehen ... aus dem Architekturzentrum Wien

Boden ist ein kostbares und zusehends auch seltenes Gut. In seiner neuen Ausstellung "Boden für Alle" blickt das Architekturzentrum Wien aus ganz verschiedenen Blickwinkeln auf das Thema und folgt Fragen: Wie gehen wir mit unserem Boden um? Weshalb gehen wir so mit unserem Boden um? Und, was bedeutet das für uns und zukünftige Generationen? Ein CastYourArt Film, angelegt als Führung durch und Präsentation der neuen Ausstellung.

RAPHAEL RENAUD. Tumult und Stille

Raphael Renaud hat sich in seiner Malerei den Großstädten und den Wäldern dieser Welt verschrieben. Tumult und Stille heißt deshalb nicht nur unser CastYourArt Künstlerporträt, sondern auch seine kommende Ausstellung, die bei C.A. Contemporary in Wien am 23. April startet.


Der neue Internetauftritt von CastYourArt als Mediathek in neuem Glanz

Die Corona-Krise haben wir zum Anlass genommen die CastYourArt-Webseite zu überarbeiten. Wir haben nicht nur viel Zeit und Arbeit in die Entwicklung der neuen CastYourArt Mediathek gesteckt, sondern unsere inspirierenden und nachdenklichen Filme über zeitgenössische und historische Kunst mit zusätzlichen Informationen versehen. Anspruch war und ist es, dass kunstinteressierte Menschen hier einen idealen Ort finden, um aus erster Hand von Künstler*innen unserer Zeit oder den Kurator*innen bedeutender Ausstellungen zu lernen.


Suchbegriffe


Wir bieten - Im Kunstsektor

Audio- und Videoproduktion Full-Service
Durch unsere Leidenschaft für die Kunst und die langjährige Erfahrung im Bereich der Audio- und Videoproduktion schaffen wir es, schwierige Inhalte einfach, authentisch und ästhetisch anspruchsvoll zu inszenieren. Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Effizienz zeichnen unseren Produktionszugang aus.

Das CastYourArt Full-Service Angebot für Künstler*innen, Galerien, Museen, Ausstellungshäuser und andere Akteure im Kunstsektor beinhaltet Projektentwicklung, ein durchdachtes Storytelling für einen glaubwürdigen Stil, die Post-Produktion bis zur Einbindung in die Internet-Präsenzen.

Wenn Sie an CastYourArt „Redaktionelle Geschichten mit Mehrwert“ interessiert sind, dann schreiben Sie uns.

Kontakt

KA21 GmbH/ CastYourArt

Office Vienna
Gumpendorfer Str. 55
1060 Wien

Fon +43 1 99 717 21
E-Mail: office[at]castyourart.com


Weitere Info

Newsletter

Jetzt abonnieren: Der neue CastYourArt Newsletter